Wir über uns

 

Am 10. Februar 1951 entwickelte sich aus dem von sieben Vereinsgründern kurz vorher ins Leben gerufenen Verein „Ländliches Bildungswerk im Kreise Wesermarsch“ die heutige Ländliche Erwachsenenbildung Kreisarbeitsgemeinschaft Wesermarsch (LEB KAG). Damit waren die engagierten Gründungsmitglieder wahrhaft zukunftsweisend und auf der Höhe der Zeit, denn in ganz Niedersachsen formierte sich ebenfalls vor 60 Jahren am 23.Juli 1951 unter Federführung des Niedersächsischen Landvolkverbandes die Ländliche Erwachsenenbildung Niedersachsen.


In einer Zeit noch vielfach ohne Fernseher, Auto und heutige moderne Kommunikationsmittel wie Computer, Internet, Telefon, Handy und Smartphone war es den Gründungsvätern ein großes Anliegen, Bildungsmaßnahmen mit vereinten Kräften, kostengünstig, ortsnah, kompetent und bedarfsorientiert in den ländlichen Regionen anzubieten. Lebensqualität wurde gesteigert!

Im Laufe Ihres 60jährigen Bestehens verfolgte die LEB kontinuierlich dieses Ziel. Dabei steht sie Ihren angegliederten Vereinen beratend und unterstützend zur Seite. Gemeinsam mit dem LEB Beratungsbüro Oldenburg kommt dies in einer jährlich stattfindenden Fortbildung und Beratungsveranstaltung der Vereinsvorstände zum Ausdruck. Neben der wichtigen fachlichen Beratung dient dieses Treffen auch dem gegenseitigen Kennenlernen und dem gemeinsamen anregenden Austausch.

Anerkennung und ein großer Dank gebührt der unermüdlichen, ehrenamtlichen Arbeit der Vorstände der vergangenen 60 Jahre. Entsprechend dem LEB Motto: Gemeinsam lernen - sinnvoll leben legten sie mit ihrem Einsatz und ihren zukunftsweisenden Ideen den Grundstock der heutigen Vielfalt der Kreisarbeitsgemeinschaft Wesermarsch. In Zusammenarbeit mit dem Beratungsbüro Oldenburg entwickelte sich die KAG Wesermarsch zu einem verlässlichen und innovativen Bildungspartner vor Ort.

 

Der LEB Kreisarbeitsgemeinschaft Wesermarsch gehören heute 29 Vereine und Gruppen an. Die Kreisarbeitsgemeinschaft der Landfrauenvereine bildet dabei den größten Anteil. Somit gestalten sie einen grßen Anteil der unter pädagogischer Verantwortung der LEB stattfindenden Bildungsangebote als örtliche Ausrichter. Alle uns angegliederten Vereine und Gruppen bereichern mit ihren Angebote die Vielfalt der LEB vor Ort.

 

 

Wir danken für Ihr Interesse an unserer Arbeit,

laden Sie ein und freuen uns auf Sie.